Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) und Akupunktur in Lindau am Bodensee

“Schmerz ist der Schrei des Gewebes nach fließender Energie”.

Diesen Leitsatz von Dr. med. Voll habe ich mir bei meiner Praxistätigkeit zu Eigen gemacht. Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mittlerweile mit der chinesischen Medizin und habe nach dem Abschluss meiner Heilpraktiker Ausbildung zahlreiche Aus- und Fortbildungen auf dem Gebiet der TCM und Akupunktur absolviert. Nach meinem Studienaufenthalt am Mediterranean Regional Centre for Traditional Chinese Medicine in Malta, Partnerklinik der Universität Nanjing / China, arbeite ich nun in eigener Praxis in Lindau. Die traditionelle chinesische Medizin (TCM) ist ein über 3000 Jahre altes Heilsystem, das Körper, Geist und Seele als Ganzes betrachtet. Sie besteht aus fünf Säulen:

  • Akupunktur
  • Ernährungslehre (Diätetik)
  • Kräutertherapie (chin. Pharmakologie)
  • Tui-Na (Massage mit Manueller Therapie)
  • Bewegung (Taichi, Qigong)

Nicht nur die Akupunktur mit Moxatherapie, Schröpfen und Gua Sha, sondern auch die chinesische Kräutermedizin, , Tui-Na und die chinesische Ernährungslehre sind Teil des Praxisangebotes.

Anwendungsgebiete für Akupunktur und TCM

Krankheitsbilder bei denen  Akupunktur  u.a angewendet werden kann:

  • Allergien z.B Heuschnupfen, Nahrungsmittelallergien
  • Begleitung schulmedizinischer Behandlungen
  • Beschwerden ohne organischen Befund
  • Burn-Out-Erschöpfung
  • Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates z.B.
    Karpaltunnelsyndrom, chronische Kreuzschmerzen,  Schulter-Nacken-Syndrome, Lumbago, Ischialgie, Sehnenscheidenentzündungen usw.
  • Gynäkologische Störungen z.B
    Zyklusstörungen, schmerzhafte Regelblutung,  prämenstruelles Syndrom, Kinderwunsch (auch Begleitung zu IVF / ICSI), klimakterische Beschwerden, Depression nach der Entbindung, Neigung zu Fehlgeburten, Schwangerschaftserbrechen.
  • Herz-Kreislauf Erkrankungen z.B
    Funktionelle Herzbeschwerden, Herzrhythmusstörungen, Hypertonie.
  • Neurologische Erkrankungen z.B
    Migräne, Spannungskopfschmerz, Lähmungen.
  • Magen-Darm-Erkrankungen z.B
    Funktionelle Magen-Darm-Störungen, Gastritis, Obstipation, Diarrhoe, Reizdarm, Colitis Ulcerosa, Morbus Crohn.
  • Psychosomatische Erkrankungen z.B
    Depression, Schlafstörungen, Unruhezustände, Erschöpfung.
  • Raucherentwöhnung

Therapieverfahren

Therapieverfahren welche ich in meiner Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin anbiete:

Außerdem biete ich folgende Laboruntersuchungen in der Praxis an:

  • Hormone im Speichel (Estradiol, Estriol, Progesteron, Cortisol, DHEA)
  • Katecholamine im Urin
  • Stuhluntersuchung (Florastatus, Pilze, Pangreaselastase, Schleimhautimmunität, Entzündungsmarker)

Ihre Heilpraktikerin und TCM Therapeutin Thabea Rappmann

Infos und Beratung:

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie mich gerne per Email oder Telefon!

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin & Naturheilkunde
Weinbergweg 8
88131 Lindau
Tel: 01525-5735513
E-mail: naturheilpraxis@rappmann.com

Praxiszeiten

Termine nach Vereinbarung!

© 2018 - Naturheilpraxis Rappmann - by Thabea Rappmann